Corona

Seit dem Frühjahr 2020 ist besonders die Viehbranche vom Coronavirus betroffen. Schlachthofschließungen bzw. Einschränkungen bei den Schlachtkapazitäten führten zu empfindlichen Einbußen bei den Anlieferungsmengen.
Alleine in unserer Viehvermarktungsgemeinschaft werden wöchentlich viele tausend Mastschweine geschoben.

Für den Ferkelhandel ist diese Situation besonders prägnant. Neben der Flexibilität und Leistungsbereitschaft unserer Disponenten und Fahrer trägt die Geduld und Kooperationsbereitschaft unserer Kunden zu einer zweckdienlichen Abwicklung bei. Aufgrund schwierigen Situation mussten Konditionen gekürzt werden und die momentanen Belegdichten in den Ställen sprechen für sich.

Für unsere Mitarbeiter gilt die Veröffentlichung der Berufsgenossenschaften über allgemeine Hygienemaßnahmen zum Schutz vor COVID-19 aus dem November 2020. Dies wurde bekanntgegeben und dokumentiert.

Wir bitten alle unsere Geschäftspartner um die Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln!

 

 

 

 

 

 

27330 Asendorf, Heidkämpe 2

Tel. 04253 - 9325-0
Fax 04253 - 9325-35

Mühlenstraße 6, 27259 Varrel

Tel. 04274 - 9311-0
Fax 04274 - 9311-33

Große Schneede 1, 29664 Walsrode

Tel. 05161 - 98303-0
Fax 05161 - 98303-12